über mich

Hallo, ich bin Claudia Hasler und sitze hier in der wunderschönen kleinen Teestube in Keitum auf Sylt und warte auf meinen Heidelbeerpfannkuchen. Meine Kinder wollten leider nicht mit aufs Foto, denn Sie sind in einem Alter, in dem man lieber Selfies mit Freunden macht. Mein Mann steht hinter der Kamera und ich versuche, einigermaßen locker auszusehen, denn ich bin sonst auch lieber hinter der Kamera oder dem Malblock.

Das Bild im Hintergrund habe ich mit Aquarellfarben gemalt und daran sieht man auch gleich, was ich so mache. Ich halte einfach mit Pinsel und Aquarellfarbe fest, was ich schön finde und freue mich, wenn ich andere mit meiner Begeisterung anstecken kann. Am liebsten male ich Blumen und Landschaften in meiner direkten Umgebung oder eben auf Reisen, wie hier auf Sylt.

Inzwischen sind da eine ganze Menge Aquarelle zusammen gekommen und ich zeige sie am liebsten auf Kunstmärkten, wo ich immer wieder tolle Menschen kennen lerne. Ich würde mich freuen, Sie dort auch einmal begrüßen zu können.

Ansonsten bin ich in der Wölfersheimer Künstlerpalette e.V. als Vorstandsmitglied aktiv und seit 2018 Mitglied in der Deutschen Aquarell Gesellschaft / German Watercolour Society e.V.

Meine größten Erfolge waren ein Fernsehauftritt in der SWR-Sendung „Kaffee oder Tee“, mein jährlicher Aquarell-Kalender im WortimBild-Verlag und mein Gewinn beim Hahnemühle-Kalender-Wettbewerb 2018.